Jodlerwettstreit 2018

Der Heimatbund Oberharz konnte den Harzer Jodler- Wettstreit bei bestem Sommerwetter im Waldkurpark durchführen. Leider war die Resonanz nicht mehr so gut wie in den vergangenen Jahren, aber alle Interpreten boten durchweg gute Leistungen. Allen voran die Harzer Jodlermeisterin Ivonne Strohmeyer aus Buntenbock und der Harzer Jodlermeister Norbert Blume aus Altenau. Besonders stolz ist man auf die Kinder- und Jugendgruppen aus dem Oberharzer Heimatbund, die Hoffnung machen, auf die Fortsetzung des Brauchtums im Oberharz.  So wie es hieß, soll für die nächsten Veranstaltungen ein neues Konzept  ausgearbeitet werden.

Hier gibt es Impressionen von der Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − = 4