Mondfinsternis war zum Ende hin doch noch gut sichtbar!

Wenn auch anfangs Wolken die Sicht verhinderten, so konnte man gegen 23 Uhr die Mondfinsternis dann aber doch noch beobachten.

Gut zu erkennen, als die Sonne östlich wieder sichtbar wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

31 − = 29